Renditstarkes Anlageobjekt
auf Anfrage
Renditstarkes Anlageobjekt
auf Anfrage
Zum Kauf

47053 Duisburg

Renditstarkes Anlageobjekt

auf Anfrage
Objektnr: HP-1506
 
0 Schlafzimmer
 
0 Badezimmer
 
0 Garage
Das viergeschossige, voll unterkellerte Wohn- und Geschäftshaus ist unter einem ausgebauten Satteldach in massiver Mauerwerksbauweise erstellt und beidseitig angebaut.
Die Gewerbeheinheit befindet sich im Erdgeschoss und erstreckt sich über das Wohn- und Geschäftshaus sowie einen eingeschossigen, nicht unterkellerten Anbau unter einem Satteldach. Die Anlieferung wird über eine Nebenstraße sichergestellt.
Zusätzlich zählen ein kleines Hofgebäude und zwei Garagen zum Anwesen.
Das Objekt wurde laufend instand gehalten und in Teilbereichen modernisiert (u.a. etwa 1980er Jahre Fenster der Wohnungen, 1970er Jahre Bäder, Elektrik).
Die Wohnungen verfügen über Kunststoff-Fenster mit Isolierverglasung und im 1. bis 3. OG über Balkone.
Duisburg liegt im Herzen der Metropolregion Rhein-Ruhr mit insgesamt rund zehn Millionen Einwohnern. Sie ist mit knapp einer halben Millionen Einwohnern nach Köln, Düsseldorf, Dortmund und Essen die fünftgrößte Stadt des Landes Nordrhein-Westfalen. Der Hafen mit seinem Zentrum im Stadtteil Ruhrort gilt als größter Binnenhafen der Welt. Mit der Universität Duisburg-Essen, der Mercator School of Management der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und die Folkwang Universität der Künste hat sich Duisburg auch als Wissenschafts- und Hightech-Standort profiliert.
Hochfeld ist ein Stadtteil im Duisburger Stadtbezirk Mitte und befindet sich südwestlich der Duisburger Altstadt, nahe der Duisburger Stadtmitte. Die Objektadresse ist hier die Lebensader und Haupteinkaufsstraße. Die Verkehrsanbindungen, inklusive öffentlichem Nahverkehr sind optimal.
Teilen auf
Objektart
Haus
Ort
Duisburg
Nutzungsart
Wohnen
Zimmeranzahl
21
Wohnfläche
610,00 m²
Grundstücksfläche
1.488,00 m²
Baujahr
1950
Art
Verbrauch
Endenergieverbrauch Endenergieverbrauch Endenergie- verbrauch
152.3 kWh/(m²*a)
Warmwasser enthalten
nein
Befeuerungsart
Fernwärme
Heizungsart
Zentral, Fern
Energieeffizienzklasse
E
Gültig bis
01.10.2024
Erstellt am
24.10.2014
A+
25
50
75
100
125
150
175
200
225
Ihr Ansprechpartner
Herr Leonhard Löhrer
0201-895190
Immobilien-Anfrage

Widerrufsbelehrung:

Verbraucher haben das folgende gesetzliche Widerrufsrecht: Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

Der Widerruf ist zu richten an:

HAUSMANN Immobilien-Gesellschaft mbH
Olbrichstraße 5
45138 Essen
Fax-Nr.: 0201 - 8951910
E-Mail: info@hausmann-immobilien.de

Widerrufsfolgen: Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

Besondere Hinweise: Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Ende der Widerrufsbelehrung

Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent,

als Maklerunternehmen sind wir verpflichtet, Kunden über deren Widerrufsrecht zum Maklervertrag zu informieren und dies zu dokumentieren.

Durch Ihre Anfrage werden wir für Sie tätig und automatisch kommt ein Maklervertrag zustande. Kosten entstehen für Sie zunächst nicht. Auch der Versand von Exposés ist ebenso wie Besichtigungen von Objekten unverbindlich. Dafür berechnen wir Ihnen keinerlei Kosten. Erst dann bezahlen Sie für unsere Leistungen, wenn es zu einem notariellen Vertragsabschluss oder zum Abschluss eines Mietvertrages einer von uns nachgewiesenen oder vermittelten Immobilie kommt. Um Ihnen die Kenntnisnahme Ihrer Verbraucherrechte so komfortabel wie möglich zu machen, finden Sie nachstehend Kästchen zum Anklicken.

Bitte lesen Sie die vo m Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz vorgegebene Widerrufsbelehrung:?

Widerrufsbelehrung Widerrufsbelehrung für Verbraucher ?Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, HAUSMANN Immobilien-Gesellschaft mbH, Olbrichstraße 5, 45138 Essen, 0201 - 895 19 0, info@hausmann-immobilien.de, mittels einer eindeutigen Erklärung - z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail - über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.? Folgen des Widerrufs Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen
wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden vertraulich behandelt und keinesfalls unbefugt an Dritte weitergegeben.
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet